Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

Massen-Domainübertragung

Übertrage bis zu 500 Domains gleichzeitig. Schon ab $8.49* je übertragener COM-Domain. Inklusive kostenfreier Registrierung für ein Jahr.**

Domains an GoDaddy übertragen

Du kannst eine Liste eingeben, über die Zwischenablage einfügen oder hochladen.

Gib Domains manuell ein, füge eine Liste aus der Zwischenablage ein oder lade eine Datei hoch. Unterstützt werden die Formate CSV, XLS und XLSX.

Wir begleiten dich bei jedem Schritt.

Du schickst uns lediglich deine Liste und unser Guide führt dich Schritt für Schritt durch den Vorgang, bis alle Domains übertragen wurden.

Spare bei Verlängerungen automatisch.

Bei Übertragung an GoDaddy werden viele deiner Domains kostenfrei für ein Jahr verlängert.

Warum zu GoDaddy umziehen?

Verwaltet Domains kinderleicht.

Ordner, Subdomains, Weiterleitungen, Verkaufsseiten und mehr machen die Verwaltung zum Kinderspiel.

Discount Domain Club.

Rabatte werden, sofern möglich, beim Beitritt zum Discount Domain Club automatisch angewendet.

Mit Massenübertragungen sparst du bares Geld.

Jetzt beim gleichzeitigen Übertragen und Verlängern mehrerer Domains sparen.

Mehrere Domains am selben Ort.

Die Verwendung mehrerer Domains an zentraler Stelle vereinfacht die Verwaltung deiner Domänennamen.

Automatisierte Übertragungen sind ganz einfach.

Die Übertragung deiner Domains erfolgt im Hintergrund. Damit sparst du Zeit – und zwar eine ganze Menge.

Hier fühlst du dich auf Anhieb wie zu Hause.

Unsere Tools sind für Investoren gemacht, aber trotzdem kinderleicht zu bedienen. Das hast du im Handumdrehen raus.

Mit uns kannst du deine Domains ganz unkompliziert monetarisieren.

Nutze deine Domains optimal – mit unserem Komplettpaket mit Produkten und Services, maßgeschneidert für Domaininvestoren.

Verkaufen bis zum Abwinken

Mit GoDaddy-Auktionen & Afternic präsentierst du deine Domains mehr potenziellen Käufern.

Domainschätzung.

Mit dem GoDaddy-Schätztool kannst du den Wert deiner Domains taxieren.

Nichts tun und dabei Geld verdienen.

Zeige mit unserem CashParking-Tool Pay-per-Click-Anzeigen auf deinen Domains an und verdiene damit Geld.

Häufig gestellte Fragen zur Massenübertragung von Domains

Warum sollte ich mit meinen Domains zu GoDaddy umziehen?

Massenübertragungen von Domains werden bei GoDaddy nach Name und zu einer Pauschalgebühr abgerechnet. Du zahlst nur die Eingangskosten und ggf. die ICANN-Gebühr. Zudem bleibt dir die gesamte Restlaufzeit deiner aktuellen Registrierungen erhalten und du erhältst für jede Übertragung ein Jahr Registrierung kostenlos.** Je nachdem, wie viele Domains du überträgst, können sich beträchtliche Einsparungen ergeben.

Gibt es Beschränkungen hinsichtlich des Zeitpunkts, zu dem ich mit meinen Domains umziehen kann?

Du kannst Domains praktisch jederzeit übertragen. Die ICANN untersagt lediglich eine Domainübertragung innerhalb von 60 Tagen nach der Registrierung oder einem vorherigen Umzug. Für bestimmte Domainerweiterungen gilt diese 60-Tage-Sperre nicht.

Wie kann ich gleichzeitig mehrere Domains übertragen?

Die Massenübertragung von Domains ist keine Hexerei.

  1. Entsperre die Namen der zu übertragenden Domains bei deinem aktuellen Registrar.
  2. ‌‌Fordere bei deinem aktuellen Registrar eine Autorisierung an (auch EPP-Code oder Übertragungsschlüssel genannt). Das ist allerdings nicht immer erforderlich, etwa beim Umzug von Ländercode-Domains (ccTLDs). Sollten die Autorisierungscodes nicht in deinem Kontomanager angezeigt werden, bitte deinen aktuellen Registrar, sie dir per E-Mail zu schicken.
  3. Überprüfe die Kontaktdaten für deinen Domänennamen. Die Kontaktdaten deines Administrators werden während der Übertragung möglicherweise von deinem aktuellen Registrar benötigt.

Du kannst bis zu 500 Domains gleichzeitig an GoDaddy übertragen. Dafür musst du lediglich eine Domain pro Zeile in unser Massenübertragungstool für Domains eintragen. Ist die entsprechende Erweiterung nicht verzeichnet, dann kann dieser Domainname nicht zu uns übertragen werden.

Hinweis: Es gibt spezielle Anweisungen für die Übertragung von ccTLDs an GoDaddy.

Wie lange dauert es, bis meine Umzüge abgeschlossen sind?

In der Regel sind Domainübertragungen nach 5–7 Tagen abgeschlossen. Je nach Domainerweiterung kann dieser Zeitraum jedoch abweichen. Ausführliche Informationen zur Übertragung von ccTLDs findest du in diesem Hilfeartikel.

Kann ich den Fortschritt meiner Domainübertragungen prüfen?

Selbstverständlich. Auf unserer Seite Übertragungen findest du deine eingehenden Übertragungen sowie ggf. Informationen zur Behebung von Problemen bei ausstehenden Übertragungen. Weitere Informationen zur Überprüfung des Status deiner Übertragungen findest du in diesem Hilfeartikel.

Wie und wann fällt eine Gebühr für den Erhalt der Domain an?

Nach Ablauf der Domain fällt eine Jahresgebühr für den Erhalt der Domain an. Preis ist der dann geltende Einzelpreis für die Domain.

Hast du noch weitere Fragen?

Wenn du Fragen zu den Preisen für die Massenübertragung von Domains und zur Verschiebung von E-Mail-Konten oder Websites zu GoDaddy hast, starte einen Chat mit einem unsere erfahrenen Supportmitarbeiter. Wir sind immer für dich da.

Bring deine Domains auf Touren.

*, **