|  Start
Hilfe

GoDaddy E-Mail-Marketing Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Analytics erläutert: Angesehen

Was bedeutet "Angesehen"?

In der E-Mail-Analyse bezieht sich die Statistik der angezeigten Daten auf alle Ihre Kontakte, die Ihre E-Mail geöffnet haben. Wenn ein Leser Ihre E-Mail angesehen und auch auf einen Link geklickt oder Ihre E-Mail weitergegeben hat, finden Sie den Kontakt in den Statistiken zu Ihren Interessen und in den Statistiken unter "Zuletzt angesehen".

Wie verfolgen Sie Views?

Kampagnen werden mithilfe eines Bilds von 1 Pixel mal 1 Pixel erfasst. Dies wird als Tracking-Beacon bezeichnet. Das Tracking-Beacon ist ein unsichtbares Bild in allen Kampagnen, das informiert, dass Ihr Kontakt die E-Mail angesehen hat. Bevor Ihr Leser die E-Mail öffnet und Bilder zulässt oder auf einen Link klickt, können wir das Verhalten des Empfängers nicht nachverfolgen. Sobald Ihr Leser die Bilder in Ihrer Kampagne heruntergeladen hat, nennen wir dies eine "Ansicht". Wenn Ihr Leser die Kampagne erfolgreich erhalten hat, aber keine Bilder angesehen oder auf einen Link geklickt hat, wird dieser Vorgang als angenommen bezeichnet .

Verwandte Themen:

Kann ich meine Statistiken exportieren?
Kann ich den Statistikverlauf für einen einzelnen Kontakt anzeigen?
Wo finde ich Klick-Details?
Wie kann ich meine Aufrufe erhöhen?


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.