Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

GoDaddy Hilfe

Ändern einer WordPress-E-Mail-Adresse in der Datenbank

Sie können Ihre WordPress-E-Mail-Adresse in der Datenbank ändern. Dies kann etwa hilfreich sein, wenn Sie die E-Mail zum Zurücksetzen Ihres Passworts nicht erhalten.

  1. Melden Sie sich bei phpMyAdmin an (Webhosting, cPanel, Plesk, Managed WordPress).

    Hinweis: Beim cPanel-Hosting müssen Sie zunächst die Datenbank für Ihre WordPress-Website in der Spalte ganz links auswählen, um mit dem nächsten Schritt fortfahren zu können.

  2. Klicken Sie auf die Tabelle _users.
  3. Klicken Sie neben dem zu aktualisierenden Benutzer auf Edit (Bearbeiten).
  4. Löschen Sie in der Spalte Value (Wert) den Inhalt des Feldes user_email.
  5. Geben Sie Ihre neue E-Mail-Adresse in dasselbe Feld ein.
  6. Klicken Sie auf Go (Los).

Weitere Informationen