Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

GoDaddy Hilfe

Anmelden bei WordPress nicht möglich

Wenn Sie nicht auf Ihr WordPress-Dashboard zugreifen können, liegt das in der Regel daran, dass das von Ihnen verwendete Passwort falsch oder Ihr WordPress-Benutzer nicht richtig eingerichtet ist. Um wieder Zugang zu Ihrem Dashboard zu erhalten, aktualisieren Sie zunächst Ihr WordPress-Passwort. Wenn dies nicht hilft, erstellen Sie einen neuen WordPress-Benutzer und versuchen Sie dann, sich mit dem neuen Benutzernamen und Passwort anzumelden.

Hinweis: Dieser Artikel beschreibt, wie Sie den Zugriff auf Ihr WordPress-Dashboard wiederherstellen können, wenn die Anmeldeseite korrekt geladen wird. Wenn auf der Seite ein Fehler angezeigt wird, sollten Sie diesen zunächst beheben.

Modus für privates Browsen ausprobieren

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung beginnen, aktivieren Sie den jeweiligen Modus für privates Browsen in Chrome, Firefox oder Edge und probieren Sie dann, sich anzumelden. Hierdurch umgehen Sie die Möglichkeit, dass das Problem durch Ihren Browser verursacht wird.

Ändern Ihres WordPress-Passworts

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihr WordPress-Passwort zu ändern. Im Normalfall erledigen Sie das im WordPress-Dashboard. Sollten Sie jedoch keinen Zugriff auf das Dashboard haben, dann können Sie eine der folgenden Optionen nutzen.

Optionen Schwierigkeitsgrad
Eigenes WordPress-Passwort zurücksetzen Leicht
Ändern eines WordPress-Passworts mit SSH Mittel
Ändern Ihres WordPress-Passworts per WP-CLI Schwer
Ändern Ihres WordPress-Passworts in der Datenbank Schwer

Erstellen eines neuen WordPress-Administrators

Wenn Sie sich nach der Änderung des Passworts immer noch nicht in Ihrem Dashboard anmelden können, ist möglicherweise etwas mit der Einrichtung Ihres Benutzers nicht in Ordnung. In diesem Fall kann das Erstellen eines neuen WordPress-Administrators in der Datenbank hilfreich sein.

Weitere Informationen