Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Auflisten von Domain-Auktionen auf der Homepage von GoDaddy-Auktionen

Eine Möglichkeit, um Ihrer Domain die maximale Präsenz zu verleihen, ist der Kauf der Option Homepage im Fokus, bei der Ihre Domain auf der Startseite von GoDaddy-Auktionen aufgeführt wird.

GoDaddy-Auktionen generiert bei jedem Aktualisieren der Seite nach dem Zufallsprinzip eine neue Liste der empfohlenen Einträge. Wenn die Anzahl der empfohlenen Listings die Anzahl der verfügbaren Spots auf der Startseite übersteigt, rotiert GoDaddy-Auktionen die Listings, um sicherzustellen, dass alle Listings auf der Seite angezeigt werden. Sie können die Option Homepage im Fokus für jeden Listentyp erwerben. Weitere Informationen zu Listentypen finden Sie unterListungsarten für GoDaddy-Auktionen® .

Hinweis: Domainnamen, die in den nächsten 90 Tagen ablaufen, inaktive Domainnamen oder internationalisierte Domainnamen können nicht aufgeführt werden. Eine Liste der unterstützten Domainnamenerweiterungen finden Sie unterWelche Domains kann ich auf der Auktionsseite verkaufen?

Die Informationen in diesem Artikel gelten nicht für Premium-Listings. Weitere Informationen finden Sie unterWas sind Premiumeinträge? .

So listen Sie Domainnamenauktionen auf der GoDaddy-Auktions-Homepage auf:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem GoDaddy-Auktionskonto an .
  2. Wählen Sie im oberen Menü die Option Domain anbieten . Die Seite Domain anbieten wird angezeigt.
  3. Füllen Sie die Felder wie angegeben aus.
  4. Wählen Sie Meinen Eintrag zu einem Homepage-Feature machen ....
  5. Lesen und akzeptieren Sie die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Mitgliedschaftsvereinbarung für GoDaddy-Auktionen.
  6. Klicken Sie auf Fertig stellen und gehen Sie zur Kasse.

Hinweis: Wenn Sie einen vorhandenen Eintrag zu einem Homepage-Feature machen möchten, empfehlen wir, den vorhandenen Eintrag zu entfernen und die Domain mit den gewünschten Upgrades erneut zu erstellen.