Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

GoDaddy E-Mail-Marketing Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

E-Mail-IPs und -Domains zulassen

Dabei sollten Sie sich normalerweise keine Sorgen machen müssen, dass E-Mails bei uns ankommen GoDaddy Email Marketing, einige Domains lassen E-Mails nur von manuell zugelassenen Absendern zu. Daher müssen diese Empfänger möglicherweise E-Mails von zulassen GoDaddy Email Marketing, für verbesserte Zustellung.

Je nach Anforderung müssen Sie den Empfängern möglicherweise Folgendes mitteilen:

  • die Absender- E-Mail-Adresse, die Sie zum Senden der E-Mail verwenden
  • GoDaddy Email Marketing IP-Adressen
  • Domains, von denen Ihre E-Mail gesendet wird

Server und IP-Adressen:

Dies sind alle IP-Adressen, über die Ihre E-Mail gesendet werden kann:

IP-Bereich Enthaltene IPs
198.71.244.0/25 198.71.244.0 bis 198.71.244.127
198.71.245.0/25 198.71.245.0 bis 198.71.245.127
198.71.246.0/25 198.71.246.0 bis 198.71.246.127
198.71.247.0/25 198.71.247.0 bis 198.71.247.127
198.71.253.0/24 198.71.253.0 bis 198.71.253.255
198.71.254.0/24 198.71.254.0 bis 198.71.254.255
198.71.255.0/24 198.71.255.0 bis 198.71.255.255

Domains

Alle E-Mails haben das Format der sendenden Domain m ## . Em.secureserver.net.

Nächster Schritt

Weitere Informationen