WordPress Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Entfernen Sie die Google-Malware-Warnung

Wenn Ihre WordPress-Website kompromittiert ist, haben Sie möglicherweise festgestellt, dass Google Ihre Website blockiert hat und nun jeden warnt, der Ihre Seite über seine Suchergebnisse findet.

Nach dem Bereinigen oder Entfernen der infizierten Dateien müssen Sie einen Scan von Google anfordern, damit dieser die Warnungen aus den Suchergebnissen entfernen kann.

Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie Ihre Website bereinigen sollen, können Sie unsere Website-Sicherheitsdienste in Anspruch nehmen.

Richten Sie die Google Search Console ein

Bevor Sie Google bitten können, Ihre Website aus der Malware-Blockierliste zu entfernen, müssen Sie den Besitz der Domain nachweisen. Dazu benötigen Sie ein Google Search Console-Konto (vormals Webmaster-Tools).

  1. Melden Sie sich mit Ihrer Google-Anmeldung bei der Google Search Console an.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Eigenschaft hinzufügen".
  3. Geben Sie Ihre Domain ein.
  4. Klicken Sie auf Hinzufügen .
  5. Klicken Sie auf den Link, um die HTML-Verifizierungsdatei herunterzuladen.
  6. Laden Sie die Datei in Ihr Hosting-Konto hoch. ( cPanel / Plesk / Webhosting / Verwaltetes WordPress )
  7. Klicken Sie nach dem Hochladen zur Bestätigung in der Google-Suchkonsole auf den Link.
  8. Klicken Sie auf Überprüfen .
  9. Klicken Sie auf Weiter.

Nachdem Sie Ihre Website zur Google-Suchkonsole hinzugefügt und die Inhaberschaft bestätigt haben, besteht der nächste Schritt darin, eine Überprüfung Ihrer Website von Google anzufordern

  1. Melden Sie sich mit der Anmeldung bei Ihrem Google-Konto bei der Google Search Console an.
  2. Klicken Sie im Dashboard auf die betreffende Website.
  3. Klicken Sie auf den Link Sicherheitsprobleme.
  4. Wählen Sie Anfordern einer Überprüfung aus .
  5. Geben Sie alle erforderlichen Informationen an.

Es kann einige Tage dauern, bis Google die Malware-Überprüfung abgeschlossen hat. Nach Abschluss der Prüfung finden Sie die Ergebnisse auf der Nachrichtenseite der Google Search Console.

Weitere Informationen