Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Entpacken Sie Dateien mit SSH

Wenn Sie große Dateien entpacken oder keinen Zugriff auf einen Dateimanager haben, müssen Sie eine SSH-Verbindung (Secure Shell) verwenden, um Dateien zu extrahieren.

Erforderlich: Für diese Schritte benötigen Sie eine SSH-App. Wir empfehlen PuTTY für Windows oder Terminal für macOS .
  1. Stellen Sie eine FTP-Verbindung mit Ihrem Hosting her.
  2. Laden Sie Ihre Datei im Format .tar.gz oder .zip in einen Ordner hoch, in dem Sie die Datei entpacken möchten.
  3. Stellen Sie über SSH eine Verbindung zu Ihrem Hosting-Konto her .
  4. Verwenden Sie den Befehl ls , um Dateien und Ordner aufzulisten, und wechseln Sie mit cd und ../ durch die Verzeichnisse, bis Sie sich in dem Verzeichnis befinden, in das Sie die Datei hochgeladen haben.
  5. Verwenden Sie je nach hochgeladenem Dateityp einen der folgenden Befehle:
    • Um eine .tar.gz-Datei zu extrahieren, geben Sie Folgendes ein:
      tar -xvzf Dateiname.tar.gz
    • Um eine ZIP-Datei zu extrahieren, geben Sie Folgendes ein:
      unzip Dateiname.zip
    In den obigen Befehlen sollten Sie Dateiname durch den tatsächlichen Namen Ihrer Datei ersetzen.
  6. Wählen Sie dann auf Ihrer Tastatur die Eingabetaste aus.

Ihre Datei wird nun in dem Ordner extrahiert, in den Sie sie hochgeladen haben.

Weitere Informationen