Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

Managed WordPress Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Erste Schritte mit Managed WordPress

Unser Managed WordPress-Hosting optimiert WordPress hinsichtlich Geschwindigkeit, Leistung und Sicherheit. Wir achten besonders auf die technischen und Sicherheitsanforderungen von WordPress und bieten eine einfache Installation mit einem Klick, eine praktische Website-Migration und professionell erstellte Vorlagen zur Auswahl.

1: Folgen Sie dem Einrichtungsassistenten

Wie möchten Sie mit der Erstellung Ihrer WordPress-Website beginnen? Es gibt drei Möglichkeiten, Ihr neues Managed WordPress-Paket einzurichten. Jede Option verfügt über einen Assistenten, der Sie durch den Einrichtungsprozess führt.

  • Standard-WordPress verwenden: Wählen Sie Ihr eigenes Thema und Ihren eigenen Builder. Beginnen Sie mit dieser Option, um die Standard-WordPress-Oberfläche zu verwenden, wie Sie sie kennen. Sie haben bereits ein Lieblingsthema? Wählen Sie Ihr eigenes Thema und Ihren eigenen Builder.
  • Meine Website migrieren: Migrieren einer vorhandenen WordPress-Website - Sie haben bereits eine Website? Wir führen Sie durch die einzelnen Schritte für die Umstellung Ihrer gesamten Website.
  • Vorlagen durchsuchen: Durchsuchen Sie unsere WordPress-Vorlagen - Neu bei WordPress? Passen Sie im Handumdrehen eine sofort einsatzbereite Website mit Ihren eigenen Bildern und Inhalten an. Vorlagen zeigen unser Go-Thema.

Starten Sie mit dem Assistenten, indem Sie eine Website hinzufügen !

2: Fügen Sie einen Domainnamen hinzu

Wenn Sie Ihr Managed WordPress-Paket einrichten, fügen wir eine temporäre Domain hinzu, damit Sie sofort mit der Erstellung Ihrer Website beginnen können! Sie können die Domain ändern, wenn Sie bereit sind, Ihre Website live zu schalten.

3: Aktivieren Sie ein SSL-Zertifikat (Secure Sockets Layer)

Ein SSL-Zertifikat bietet Sicherheit und garantiert den Besuchern, dass Ihre Website legitim ist. Ihr Managed WordPress-Paket umfasst ein integriertes SSL-Zertifikat, das die Identität Ihrer Website authentifiziert und die Verbindung zwischen einem Browser und dem Server verschlüsselt.

Wie geht's weiter?

Glückwunsch! Sie haben Ihre WordPress-Website erfolgreich eingerichtet! Sie können Ihre Onlinepräsenz weiter verbessern, indem Sie Ihrer Website weitere Funktionen hinzufügen. Hier erfahren Sie, was Sie noch tun können.

  • Beginnen Sie mit der Erstellung Ihrer Website: Es ist an der Zeit, mit dem Erstellen und Verwalten Ihrer Website mit WordPress zu beginnen. In unserer Reihe Erste Schritte mit WordPress erfahren Sie, wie Sie ein neues Thema auswählen, Seiten und Inhalte hinzufügen, festlegen, welche Seite Ihre Startseite ist, und Ihre neuen Seiten zur Navigation Ihrer Website hinzufügen.
  • Bringen Sie Ihren Online-Shop zum Laufen : Nutzen Sie WordPress und WooCommerce, um einen ansprechenden und erfolgreichen Online-Shop zu erstellen. In unserem Leitfaden Erste Schritte mit E-Commerce-Hosting erfahren Sie, wie Sie WooCommerce einrichten.
  • Fügen Sie ein Zahlungs-Gateway hinzu: Alle unsere Managed WordPress-Pakete enthalten vorinstallierte ZAHLUNGEN , sodass Sie alle Arten von Zahlungen akzeptieren können, von Kredit- und Debitkarten bis zu kontaktlosem Apple Pay und Google Pay. Wir haben sogar Point-of-Sale-Geräte (POS) verfügbar, damit Sie Zahlungen persönlich annehmen können.