Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

Websites + Marketing Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Fügen Sie E-Mail-Abonnenten manuell hinzu

Fügen Sie nacheinander neue Kontakte als E-Mail-Marketing-Abonnenten hinzu. Nachdem Sie Kontakte als E-Mail-Abonnenten hinzugefügt haben, organisieren Sie sie in E-Mail-Listen .

Hinweis: Aus rechtlichen Gründen müssen Sie eine physische Adresse für Ihre Website hinzufügen, bevor Sie E-Mails senden. Sie können darauf zugreifen, indem Sie Einstellungen und dann E-Mail-Marketing auswählen. Sie müssen außerdem die Berechtigung eines Kontakts besitzen, um ihm Marketing-E-Mails senden zu können.

  1. Gehen Sie zu Ihrer GoDaddy-Produktseite.
  2. Scrollen Sie zu Websites + Marketing und wählen Sie neben Ihrer Website die Option Verwalten, um Ihre Website zu öffnen.
  3. Wählen Sie Verbindungen und dann Alle.
  4. Wählen Sie Importieren . Wenn Sie Abonnenten zum ersten Mal hinzufügen, wählen Sie Abonnenten hinzufügen oder importieren aus.
  5. Wählen Sie Kontakte einzeln manuell hinzufügen aus .
  6. Geben Sie unter E-Mail die E-Mail-Adresse des Abonnenten ein. Das Hinzufügen eines Namens und einer Telefonnummer ist optional, kann Ihnen aber helfen, die Abonnenten leichter im Auge zu behalten.
  7. Wählen Sie Ich habe die Berechtigung, diese Kontakte per E-Mail zu versenden .
  8. Wählen Sie Speichern & Weitere hinzufügen oder Speichern .

Möglicherweise müssen Sie die Seite aktualisieren, damit Änderungen angezeigt werden.

Weitere Informationen

  • Fügen Sie mehrere Abonnenten hinzu, indem Sie eine Datei hochladen
  • Hinzufügen von E-Mail-Abonnenten zu einer Liste
  • Um vorhandene Kontakte als Abonnenten hinzuzufügen, beginnen Sie mit einer beliebigen Ihrer anderen Verbindungslisten (Alle, Kunden oder Mitglieder).
    • Wählen Sie den Namen des Kontakts aus, um seine Interaktionen zu öffnen, und wählen Sie dann erneut den Namen des Kontakts aus, um sein Profil zu öffnen.
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Abonnent (vergewissern Sie sich, dass Sie über die entsprechende Berechtigung zum Senden von Marketing-E-Mails verfügen) und wählen Sie dann Speichern aus .