Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

E-Mail-Marketing Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Fügen Sie Ihrer Kampagne ein Registrierungsformular hinzu

So fügen Sie ein Formular zu allen Ihren E-Mails hinzu

Beachten Sie, dass das Einbetten des vollständigen HTML-Codes in Ihr GoDaddy Email Marketing-Kampagnen werden nicht empfohlen. Dies kann zu unerwünschten Anzeige- und Zustellproblemen führen. Verwenden Sie stattdessen die Standardoption für das Registrierungsformular . Dadurch wird der Fußzeile all Ihrer Mailings eine Schaltfläche Anmelden hinzugefügt.

So fügen Sie Ihr Formular mithilfe von Shortcodes zu Ihrer E-Mail hinzu

GoDaddy Email Marketing verweist überall dort, wo Sie das Makro [[subscribe]] in Ihrer E-Mail-Kampagne verwenden, auf Ihr Standardformular. Wenn Sie einen zusätzlichen anklickbaren Link im Kampagnentext hinzufügen möchten, kopieren Sie einfach die folgende Zeile und fügen Sie ihn in ein beliebiges Textmodul in Ihrer E-Mail ein:

[Hier abonnieren!] ( [[subscribe]] )

Der Link enthält den Text "Hier abonnieren!" Wenn Benutzer den Link auswählen, werden sie zur E-Mail-Liste hinzugefügt.

Vergessen Sie nicht, sich selbst einen Test zu senden, um Ihre Arbeit zu überprüfen. Sie können den in der ersten eckigen Klammer verwendeten Text zur Linkanzeige bearbeiten. Es ist der sichtbare Text, den Ihre Leser in der letzten E-Mail sehen.

Verwandte Themen:

Design von Registrierungsformularen anpassen
Kann ich meine Fußzeile anpassen?
Was sind die erweiterten Registrierungsformularoptionen?
Wie gebe ich mein Formular frei?