|  Start
Hilfe

Websites + Marketing Hilfe

Google Shopping Actions zu Ihrem Online-Shop-Marktplatz hinzufügen

Fügen Sie Google Shopping Actions hinzu, die über Website Builder-Marktplätze verfügbar sind, sodass Einkäufer Ihre Produkte direkt auf Google kaufen können. Google Shopping Actions unterscheiden sich von Shopping-Anzeigen, bei denen einfach Ihre Produkte auf Google beworben werden.

Erforderlich: Sie benötigen entweder ein Gmail-Konto (wählen Sie Konto erstellen, wenn Sie ein neues Konto benötigen) oder Ihre eigene E-Mail-Adresse, die mit einem G Suite-Konto verbunden ist.
  1. Erstellen Sie ein Google Merchant Center-Konto und richten Sie es ein, wenn Sie dies noch nicht getan haben.
    Richten Sie Ihr Merchant Center-Konto ein, indem Sie „Auf geht‘s!“ wählen
  2. Aktivieren Sie Surfaces across Google und Shopping Actions. Sie müssen keine Shopping-Anzeigen aktivieren.
    Surfaces across Google und Shopping Actions wählen
  3. Konfigurieren Sie die Einstellungen Branding, Steuer, Versand und Rückgabeeinstellungen im Händlerzentrum. Folgen Sie diesem Google-Leitfaden, um sich die einzelnen Prozessschritte genauer anzusehen. Ignorieren Sie jede Referenz zur Einrichtung von Produkten. Sie werden die Produkte über Marktplätze in Ihren Online-Shop aufnehmen.
  4. Kopieren Sie Ihre Google Merchant-ID oben rechts auf Ihrem Google Shopping Actions-Dashboard.
    Ihre Google Merchant-ID befindet sich oben rechts in Ihrem Dashboard
  5. Navigieren Sie zurück zur Seite „Marktplätze hinzufügen“ in Ihrem Online-Shop, und wählen Sie Google Shopping Actions.
    Wenn Sie wieder in Ihrem GoDaddy Website Builder Online Store Marketplaces-Konto sind (was für ein langer Name), wählen Sie „Google Shopping Actions“.
  6. Fügen Sie Ihre Google Merchant-ID in das Feld Google Merchant-ID ein und wählen Sie Ihr Konto verbinden.
  7. Folgen Sie den Aufforderungen, sich bei Ihrem Google-Konto anzumelden, um die Verbindung zu authentifizieren.
  8. Sobald Google Shopping Actions verbunden sind, werden sie neben Ihren übrigen Marktplätzen angezeigt. Listen Sie Ihre Produkte im Google Merchant Center, genauso wie Sie es bei Ihren anderen Marktplätzen tun, direkt von der Produktseite Ihres Website Builder-Online-Shops.
    Prüfen Sie die zu listenden Produkte und wählen Sie die Liste in den Marktplätzen aus.

Ähnliche Schritte

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.