Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Importieren eines Codesignaturzertifikats in Firefox

Hinweis: GoDaddy wird ab dem 1. Juni 2021 keine Codesignatur- oder Treibersignaturzertifikate mehr ausstellen oder verlängern. Wenn Sie bereits ein Codesignatur- oder Treibersignaturzertifikat besitzen, können Sie es nach dem 1. Juni 2021 nicht erneut eingeben. Alle vor dem 1. Juni 2021 ausgestellten Zertifikate bleiben bis zu ihrem Ablauf gültig.

Sie können Codesignaturzertifikate in Firefox importieren.

So importieren Sie ein Zertifikat in Firefox auf einem PC

  1. Sie im Menü Extras auf Optionen.
  2. Klicken Sie auf Zertifikate , Zertifikate anzeigen und dann auf Importieren .
  3. Navigieren Sie zu Ihrer SPC-Datei und klicken Sie auf OK . Ignorieren Sie ggf. angezeigte Warnungen.

Ihr Zertifikat ist jetzt im Mozilla Firefox Certificate Manager sichtbar.

So importieren Sie ein Zertifikat in Firefox auf einem Mac

  1. Wählen Sie im Firefox- Menü die Option Einstellungen .
  2. Wechseln Sie zum Register Zertifikate.
  3. Klicken Sie auf Zertifikate anzeigen .
  4. Klicken Sie auf Importieren ...
  5. Navigieren Sie zu Ihrer SPC-Datei und klicken Sie auf OK . Ignorieren Sie ggf. angezeigte Warnungen.

Ihr Zertifikat ist jetzt im Mozilla Firefox Certificate Manager sichtbar.


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.