Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

Domains Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Informationen zu .ca-Domains

Die Canadian Internet Registration Authority (CIRA) ist der Sponsor und unser Backend-Anbieter für die .ca-Erweiterung mit der Ländercode-Domain (ccTLD ), die für Kanada steht.

Wer kann .ca-Domains registrieren?

Nur Einzelpersonen und Organisationen, die die Canadian Presence Requirements erfüllen, können sich für die Registrierung bewerben .ca Domainnamen.

Registrierungseinschränkungen

Bei der Registrierung einer .ca-Domain müssen Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen.

  • Muss verwenden : 3-63 Zeichen
  • Kann Folgendes verwenden : Buchstaben (az Zeichen), Zahlen (0-9) und Bindestriche (außer beim ersten oder letzten Zeichen des Domainnamens)
  • Folgendes kann nicht verwendet werden : Sonderzeichen (z. B. & und #)
  • IDNs : Unterstützt - é, ë, ê, è, â, à, æ, ô, œ, ù, û, ü, ç, î, ï und ÿ
    • Wenn Sie eine vorhandene .CA besitzen, ist Ihre IDN-Variante zwar reserviert, sie muss jedoch unabhängig registriert werden. Der Registrant und der Registrar müssen mit der vorhandenen Domain übereinstimmen. Um die passende .ca-IDN zu registrieren, die für Sie reserviert wurde, müssen Sie sich an GoDaddy Guide wenden.

Funktionen

  • Registrierungsdauer : 1-10 Jahre
  • Verlängerungsdauer : 1-10 Jahre
    • CIRA verlängert .ca-Domains automatisch am Ablaufdatum.
    • Wenn Sie die Verlängerung nicht innerhalb von 30 Tagen nach dem Ablaufdatum bezahlen, können Sie versuchen, Ihre .ca-Domain wiederherzustellen. Es kann eine Gebühr anfallen.
  • Vormerkungen : Nicht unterstützt
  • Übertragungen an GoDaddy : Unterstützt
    • Ausnahmen :
      • CIRA beschränkt die Übertragung von Domains in den ersten 65 Tagen der Registrierung.
      • Wenn eine Domainübertragung stattfindet, muss sie für jede Variante (IDN) der .ca-Domain initiiert werden. Ist dies nicht der Fall, schlägt die Übertragung fehl.
      • Üblicherweise dauert eine Übertragung fünf bis sieben Tage ab dem Tag der Autorisierung durch Sie. Eine .ca-Übertragung wird jedoch sofort ausgeführt, wenn Sie den Autorisierungscode eingeben und auf Fertigstellen klicken.
      • Wenn Sie den Status einer Übertragung anzeigen, wird die E-Mail-Adresse Ihres Administratorkontakts als nocontactsfound@secureserver.net angezeigt, da wir nicht auf Ihre WHOIS-Kontaktdaten zugreifen können.

      Hinweis: Wenn Ihre Domain abgelaufen ist, haben Sie ab dem Ablaufdatum 30 Tage Zeit, um sie an uns zu übertragen.

  • Übertragungen von GoDaddy weg : Unterstützt
  • Übertragungen an ein anderes GoDaddy-Konto : Unterstützt
  • Grundlegender Datenschutz : Nicht unterstützt
  • Upgrades des Schutzpakets : Unterstützt
    • CIRA wendet seinen Datenschutz automatisch auf neue .ca-Domains an. Es beschränkt die personenbezogenen Daten, die in der Whois-Datenbank für die folgenden rechtlichen Typen angezeigt werden:
      • Kanadische Staatsbürger
      • Ständige Bewohner
      • Gesetzliche Vertreter
      • Ureinwohner
    • Weitere Informationen darüber, was CIRA privat hält, finden Sie in den Anforderungen von CIRA und in den Datenschutzbestimmungen von CIRA .
  • CashParking: Nicht unterstützt
  • Aktualisierung der Kontaktdaten : Unterstützt
    • Alle Kontaktaktualisierungen können über Ihr Konto übermittelt werden, auch kanadische Rechtsformen.
      1. Navigieren Sie zur Seite Domaineinstellungen.
      2. Klicken Sie unter Zusätzliche Einstellungen unten auf der Seite neben .ca CIRA-Vereinbarung auf Bearbeiten .
        Ändern Sie die kanadische Rechtsform
      3. Wählen Sie im Dropdown-Menü die neue Rechtsform aus.
      4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um den Bedingungen zuzustimmen, und klicken Sie auf Speichern.

Anforderungen an den Nameserver

  • Muss verwendet werden : 2-6 Nameserver, eindeutige IP-Adresse
  • Mögliche Verwendung : Nur eine IPv4-Instanz pro Host, nur eine IPv6-Instanz pro Host
  • Folgendes kann nicht verwendet werden : DNSSEC

Sie müssen .ca-basierte Nameserver bei CIRA registrieren, bevor Sie sie Ihrer Domain hinzufügen können. Wenn Sie beispielsweise coolexample.ca haben und die benutzerdefinierten Nameserver ns1.coolexample.ca und ns2.coolexample.ca einrichten möchten, wenden Sie sich an unsere GoDaddy-Guides , um sie registrieren zu lassen.

Sobald Ihre .ca-Nameserver registriert sind, fügen Sie sie Ihrer .ca-Domain hinzu und weisen Sie dann die Nameserver Ihrer Domain zu.

Erstattungen

Ausführliche Informationen zu Erstattungen finden Sie in unserer Erstattungsrichtlinie . Für die meisten Domains gelten die Standard-Erstattungsbedingungen , aber für manche Domains können Ausnahmen gelten oder diese werden nicht erstattet. Lesen Sie die Informationen unter Produkte mit besonderen Erstattungsbedingungen > Domainnamenregistrierungen / -verlängerungen und nicht erstattungsfähige Produkte .

Steuerinformationen

Alle .ca-Registranten müssen die Waren- und Dienstleistungssteuer (GST) bezahlen. Andere Steuern können die Harmonisierte Umsatzsteuer (HST), die GST ist, und die Provincial Sales Tax (PST) enthalten.

Weitere Informationen

  • Möchten Sie eine .ca-Domain registrieren? Suchen Sie jetzt nach Ihrer Domain.
  • Sehen Sie sich unsere gängigsten Domain-Artikel an, um mit Ihrer .ca-Domain zu beginnen.