Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Informationen zu Zahlungstransaktionen von GoDaddy Auctions®

Bezahlen für eine Domain, die Sie bei GoDaddy Auctions & reg; hängt vom Verkaufspreis der Domain ab. Wenn die Domain für weniger als 5.000 US-Dollar verkauft wird, verarbeiten wir die Transaktion intern über Transaction Assurance. Wenn die Domain für mehr als 5.000 US-Dollar verkauft wird, können wir die Transaktion über Escrow.com, einen Treuhandservice, verarbeiten, bei dem die Bearbeitungsgebühren vom Erlös des Verkäufers abgezogen werden.


Transaction Assurance überprüft die Gelder innerhalb von 5 Tagen, nachdem der Käufer die Domain bei GoDaddy Auctions & reg; bezahlt hat.

Nach der Verifizierung ist es an der Zeit, die Domain an den Käufer zu übertragen.

  • Anderswo registrierte Domains : Der Verkäufer leitet die Übertragung ein, indem er sich bei seinem Auktionskonto anmeldet > Verkaufsliste > Verkauft > Beginnen Sie mit der Übertragung und folgen Sie dann unserem normalen Übertragungsprozess . Bevor Sie mit der Übertragung der Domain an den Käufer beginnen, müssen Sie das IPS-Tag Ihrer .UK-Domain auf GoDaddy aktualisieren.
  • Bei GoDaddy registrierte Domains: Bei Domains mit aktiviertem Domainschutz müssen Sie vor der Übertragung auf ein anderes Konto ein Downgrade auf keinen Schutz durchführen. Sobald dies abgeschlossen ist, sollte die Domain automatisch an den Käufer übertragen werden.

Wenn Escrow.com die Transaktion verarbeitet, werden die folgenden Schritte ausgeführt:

  1. Der Käufer führt eine Transaktion über 0 USD bei GoDaddy Auctions & reg; , um den Prozess zu starten.
  2. Escrow.com sendet eine E-Mail an den Käufer und Verkäufer mit Anweisungen zum Abschließen der Transaktion.
  3. Der Käufer leistet eine Zahlung und Escrow.com überprüft und verwahrt die Gelder auf einem nicht verzinslichen Konto.
  4. Der Kontostatus des Käufers und des Verkäufers wird als durch Escrow.com gesicherte Käufergelder im Abschnitt Verkauft oder Gewonnen angezeigt.
  5. Der Käufer kontaktiert den Verkäufer und der Verkäufer veranlasst eine Übertragung von seinem GoDaddy-Konto auf das Konto des Käufers oder der Käufer veranlasst eine Domainübertragung von seinem Registrar.

Wenn der Käufer die Domain nicht innerhalb von 10 Tagen erhält, wenden Sie sich bitte an Escrow.com, um die Transaktion zu verfolgen. Die Domainzustellung ist nicht garantiert. Wenn der Verkäufer eine Domain nicht zustellen kann, erstatten wir dem Käufer möglicherweise eine Erstattung.


Sie müssen eine Zahlung innerhalb von 48 Stunden nach Auktionsende leisten, wenn Sie eine abgelaufene Domain gewonnen haben. Danach werden Ihnen die Domain und die Verlängerungsgebühr automatisch über die in Ihrem Konto angegebene Zahlungsmethode in Rechnung gestellt. Wenn wir für abgelaufene Domains, die Sie gewonnen haben, keine Zahlung erhalten können, verfallen alle Rechte an der Domain und Ihre Auktionsmitgliedschaft wird ausgesetzt. Nachdem Sie für Ihre Domain bezahlt haben, verschieben wir sie innerhalb von 7 Tagen auf Ihr Konto.

Der aktuelle Domain-Registrant kann die Domain während der Verlängerungs-Nachfrist des Registrars jederzeit verlängern. In diesem Fall steht die Domain nicht mehr für Auktionen zur Verfügung.

Ähnlicher Schritt

Weitere Informationen