Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

SSL-Zertifikate Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Intel vPro: Zertifikatinformationen

Wenn Sie einen Intel & reg; vPro ™ -Server, erwerben Sie ein Deluxe-SSL-Zertifikat und geben Sie während des Antragsprozesses an, dass es für vPro bestimmt ist.

Hinweis: Wenn Sie die Option zum Kauf eines Deluxe SSL nicht sehen, wenden Sie sich an den Support.

Wählen Sie beim Kauf eines Deluxe SSL für einen vPro-Server eine der folgenden Optionen aus:

  • Einzeldomain für eine Einzeldomainumgebung.
  • Einzelne Domains mit unbegrenzten Subdomains (Platzhalter werden ab AMT 2.6 / 3.2 unterstützt).

Generieren einer Zertifikatsignieranforderung

Bevor Sie das Zertifikat beantragen, müssen Sie eine Zertifikatsignieranforderung (CSR) generieren und einreichen. Ihre Webserver-Software generiert die CSR und das Paar aus öffentlichem und privatem Schlüssel, das Sie zum Verschlüsseln und Entschlüsseln sicherer Transaktionen verwenden.

Hinweis: Beim Erstellen einer CSR muss keine Abteilung oder Organisationseinheit angegeben werden.

Weitere Informationen finden Sie unter Anweisungen zur CSR-Generierung .

Zertifikat beantragen

Geben Sie während des Bewerbungsprozesses an, dass dieses Zertifikat für die Verwendung mit Intel vPro vorgesehen ist.

Wählen Sie vPro aus

Diese Auswahl fügt Ihrem Zertifikat die erforderliche Intel vPro-Bereitstellung hinzu.

Laden Sie das SSL-Zertifikat herunter

Nachdem Ihr Antrag genehmigt wurde, müssen Sie Ihre Zertifikatdateien herunterladen . Wenn Sie Ihren Servertyp auswählen, wählen Sie Andere . Das Dateibündel, das heruntergeladen wird, enthält ein Zwischenzertifikat und ein Gegenzertifikat. Sie müssen beide installieren, damit Ihr Zertifikat ordnungsgemäß funktioniert.

Lesen Sie nach dem Herunterladen des Pakets die Informationen unterMein ‌‌SSL-Zertifikat installieren .