Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

WordPress Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Machen Sie Ihre WordPress-Version mit dem Sucuri Security-Plugin privat

Halten Sie Ihre WordPress-Version privat, wenn Sie Ihre Website nicht regelmäßig auf die neueste Version aktualisieren. Ältere WordPress-Versionen können Sicherheitslücken aufweisen, die im Changelog angezeigt werden. Daher können böswillige Besucher leicht auf sie zugreifen. Wir empfehlen, Ihre WordPress-Website auf dem neuesten Stand zu halten.

Erforderlich: Sie müssen das Sucuri Security-Plugin installieren, bevor Sie diese Schritte ausführen.
  1. Bei WordPress anmelden.
  2. Wählen Sie im linken Menü Sucuri Security > Einstellungen .
  3. Wählen Sie das Register Härten.
  4. Navigieren Sie zum Abschnitt WordPress-Version entfernen .
  5. Ist der Bereich rot, wählen Sie Härtung anwenden . Wenn sie grün ist, ist die Härtung bereits angewendet.

Hinweis: Wenn Sie für diese Funktion keine Härtung anwenden können, wird sie möglicherweise bereits von Ihrer Hostingplattform verarbeitet.

Ähnliche Schritte

Schützen Sie Ihre Website weiter, indem Sie die anderen Sucuri Security-Optionen aktivieren:

Weitere Informationen