Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

Website-Sicherheit und Backups Hilfe

Meine Sicherungen konfigurieren


Ihre Website-Backups müssen über FTP, SFTP, FTPS oder SFTP Private Key konfiguriert werden, damit eine Verbindung mit Ihrem Hosting-Konto hergestellt werden kann. Bitte beachten Sie, dass Sie bei einem Wechsel des Hosting-Unternehmens oder der Hosting-Server Ihre Website-Backups neu konfigurieren müssen.

  1. Gehe zu deiner GoDaddy- Produktseite.
  2. Unter Website - Sicherheit und Backups, neben dem Konto , das Sie konfigurieren möchten, wählen Sie ein Konto einrichten zum ersten Mal einrichten oder wählen Sie Verwalten eines vorhandenen Kontos zu konfigurieren.
  3. Wählen Sie unter Sicherungen die Option Details .
  4. Gehen Sie zu Einstellungen , indem Sie das Symbol auswählenhorizontales Menü mit drei Punkten Klicken Sie in der oberen rechten Ecke über der Schaltfläche Jetzt sichern auf Mehr .
    • Zeitplan : Wählen Sie zwischen monatlich, wöchentlich, täglich, stündlich oder alle 6 Stunden. Wählen Sie Einstellungen speichern .
    • Inhalt : Sie können in diesem Abschnitt Verzeichnisse (Dateien) oder Tabellen (Datenbank) hinzufügen, die Sie überspringen möchten.
    • Speicherregion : Wählen Sie, ob Ihre Sicherungen in den USA (USA) oder in Europa gespeichert werden sollen.
    • Privater Schlüssel : Sie können Sicherungen mit privaten SSH-Schlüsseln (Secure Shell) und nicht mit FTP oder SFTP einrichten, wenn Sie einen cPanel-Server haben.
    • SFTP / FTP : Fügen Sie auf diesem Register Ihre Anmeldeinformationen für den Server hinzu.
    • Datenbank : Fügen Sie hier die Datenbankanmeldeinformationen aus der Konfigurationsdatei hinzu.
  5. So finden Sie Ihre richtigen S / FTP-Zugangsdaten:
  6. Wenn Sie Managed WordPress-Kunde sind, müssen Sie neben Website-URL , FTP-Benutzername und FTP-Passwort die folgenden Einstellungen angeben.

    • Verbindung : SFTP
    • FTP-Hostname : Ihre Domain
    • FTP-Port : 22
    • FTP-Verzeichnis :/home/<FTP Username>/html (Ersetzen<FTP Username> mit dem FTP-Benutzernamen .)
  7. Nachdem Sie Ihre Sicherungseinstellungen konfiguriert haben, wählen Sie in der linken oberen Bildschirmecke Sicherungen (Domain) aus.
  8. Wählen Sie Jetzt sichern , geben Sie einen Namen für Ihr neues Backup ein und wählen Sie Weiter .
  9. Die erste Sicherung sollte innerhalb von Minuten abgeschlossen sein, bei größeren Websites kann es jedoch ein bis zwei Stunden dauern. Wenn der Fortschrittsbalken einen Prozentsatz anzeigt, bedeutet dies, dass die Sicherung noch läuft. Sie können die Seite verlassen und später zurückkehren, um zu überprüfen, ob die Sicherung abgeschlossen ist.

  10. Wählen Sie Sicherungsinhalt anzeigen und wählen Sie die Datenbank- und Dateisymbole aus, um den Inhalt anzuzeigen, der gesichert wurde.