Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

WordPress Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Verschieben oder kopieren Sie WordPress-Dateien in einen anderen Ordner

Wenn Sie eine Test- oder Entwicklungs-WordPress-Website erstellt haben, müssen Sie sie unter Umständen in Ihrem Hosting-Konto von einem Ordner in einen anderen verschieben, bevor sie für Besucher bereit ist. Sie haben zwei Möglichkeiten, Ihre WordPress-Website zu verschieben:

  • Rufen Sie unsere Support-Nummer an. Einer unserer Experten erledigt das für Sie gegen eine Gebühr.
  • Führen Sie es selbst durch, indem Sie die Anweisungen in den folgenden Tabellen befolgen.

Hinweis: Es ist wichtig zu wissen, dass eine WordPress-Website eine Kombination aus Dateien und einer Datenbank ist. Dieser Service bezieht sich nur auf die Dateien, die Teil der Website sind, nicht auf die gesamte Website.

WordPress Premium-Support

Unsere Support-Experten können die folgenden Services für Sie gegen eine Gebühr ausführen. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

  1. Verschieben von WordPress-Dateien in einen anderen Ordner:
    • Wir aktualisieren die URLs für Website und Startseite so, dass sie mit dem neuen Speicherort übereinstimmen.

  2. Kopieren Sie WordPress-Dateien in einen anderen Ordner:
    • Wir kopieren alle Ordner und Dateien in einen neuen Ordner. Wenn Sie eine neue Datenbank verwenden, sind jedoch zusätzliche Dienste erforderlich, um eine funktionsfähige Kopie Ihrer Website zu erstellen.
    • Unsere Experten beraten Sie, welche zusätzlichen Services angefordert werden müssen, um Ihr Endziel zu erreichen.

Mach es selbst

Verschieben von WordPress-Dateien in einen anderen Ordner:


Um es selbst zu tun, siehe Schwierigkeit
Verschieben einer WordPress-Website in cPanel-Hosting Basic
Verschieben einer WordPress-Website in Webhosting Basic
Verschieben Sie WordPress manuell in einen anderen Ordner Mittel

Kopieren Sie WordPress-Dateien in einen anderen Ordner:

Wenn Sie nur die Dateien kopieren möchten, finden Sie diese Schritte im folgenden Schritt 4. Wenn Sie die gesamte Website (Dateien und Datenbank) kopieren möchten, lesen Sie bitte den gesamten Artikel.

Um es selbst zu tun, siehe Schwierigkeit
Kopieren Sie die WordPress-Website manuell in einen anderen Ordner Mittel


Weitere Informationen