|  Start
Hilfe

GoDaddy E-Mail-Marketing Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Tipps zur Steigerung der Interaktion mit dem Newsletter

Interaktion wird auch als „Klicks“ bezeichnet. Hierbei handelt es sich um die tatsächliche Interaktion Ihrer Leser mit Ihren E-Mail-Newslettern. Und kann einen großen Unterschied machen, wie viele auf Website-Traffic und Verkäufe umstellen. Hier finden Sie einige kurze Vorschläge zur Steigerung der Interaktion:

Ausrichtung auf Ihre größten Fans

GoDaddy Email Marketing Der Support kann eine Liste mit "Aufrufen" für Sie erstellen. Es ist eine Liste aller Personen, die Ihre E-Mails mit Bildern angesehen haben, seit Sie mit dem Senden begonnen haben. Dies sind die Abonnenten mit der größten Interaktion, da die Personen in Ihren tatsächlichen E-Mails aktiv waren. Wenn Sie es in letzter Zeit aufteilen möchten, können wir für Sie auch eine Liste der Aufrufe erstellen, die sich nur über die letzten Monate erstreckt.

Auch wenn es nicht Ihre größte Liste ist, ist es doch Ihre stärkste Liste. Diese Personen interagieren höchstwahrscheinlich mit dem, was Sie senden. Ihre Aufrufe und Interaktionsraten werden sich deutlich erhöhen, wenn Sie sie nur an diese Liste senden. Und eine höhere Interaktionsrate bedeutet gesündere Sendungen und garantiertere Zustellraten.

Schreiben Sie gute Betreffzeilen

Betreffzeilen ziehen Ihre Leser an! Verbringen Sie weitere 3 Minuten mit dem Brainstorming einer kreativen Betreffzeile oder mit der Optimierung der von Ihnen verwendeten Betreffzeile vor dem nächsten Senden. Viele Studien wurden über die Effektivität von Betreffzeilen durchgeführt, und durchdachte Betreffzeilen führen immer zu höheren Leseraten.

Halten Sie Inhalte auf dem neuesten Stand

Halten Sie Ihre Inhalte interessant, indem Sie etwas Neues ausprobieren: Bieten Sie einen Gutschein an, veranstalten Sie einen Verkauf, verweisen Sie auf aktuelle oder lokale Veranstaltungen, erwähnen Sie nationale Feiertage oder senden Sie eine Umfrage (mit unserem SurveyMonkey-Addon ). All das sind kleine Änderungen, die Ihre Inhalte auffrischen und Ihre Abonnenten aufwecken könnten.

Verwenden Sie Links effektiv

Wenn Sie Links zu Ihrem Newsletter hinzufügen, können Ihre Leser Ihre Website ganz einfach aufrufen. Sie können den Link - Symbol am unteren Rand des Text oder Bild - Modul verwenden , um einen Link zu erstellen. (Sieht aus wie ein Kettenglied. Verstanden?) Wenn Sie in Ihren Newslettern bereits regelmäßig Links verwenden, aber nur hier klicken : Formatieren Sie Ihre Links wie in den folgenden Beispielen:

  • Sie können Tickets [auf meiner Website] ( http://www. yourdomainname.com) kaufen.
  • [Tickets kaufen] ( http://www. IhreDomainname.com ) jetzt!

Beschreibender Ankertext fördert Klicks und ist im Allgemeinen eine gute SEO-Strategie.

Denken Sie auch daran, Ihre Bilder anklickbar zu machen. Das erwartet die Leser.

Sie können auch das Schaltflächenmodul verwenden , um wirklich verlockende Handlungsaufforderungen für Ihre Links zu erstellen.

Nutzen Sie Ihre Liebhaber

Ein Ziel des E-Mail-Marketings ist es, Ihre Reichweite auf neue Leser zu erweitern. Sie können Kunden oder Mundpropaganda für Ihr Unternehmen werden - neue Augen sind ein großer Gewinn.

Warum bitten Sie nicht diejenigen, die Ihre Nachrichten bereits lieben, Ihren Newsletter weiterzugeben? Ermutigen Sie Menschen, alle verfügbaren Tools zu nutzen, um sie zu teilen oder an Freunde weiterzuleiten. GoDaddy Email Marketing bietet eine ganze Reihe von Tools zum Teilen über soziale Netzwerke, die Sie jedem gesendeten E-Mail-Newsletter hinzufügen können.

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.