Microsoft 365 von GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

TLS 1.0 und TL 1.1 Supportende

Um ein Höchstmaß an Sicherheit für Ihre E-Mails zu gewährleisten, werden TLS-Versionen 1.0 und 1.1 von GoDaddy nicht mehr unterstützt. TLS 1.0 und 1.1 wurden von der Internet Engineering Task Force (IETF) eingestellt, um die E-Mail-Sicherheit zu verbessern. Wenn Sie auf die Version 1.2 oder höher aktualisieren, sind Ihre E-Mails besser vor Hackern geschützt.

Wählen Sie eine Frage aus, um ihre Antwort anzuzeigen:

Was ist TLS?

TLS (Transport Layer Security) ist ein Verschlüsselungsprotokoll wie das Schloss, das in der Suchleiste beim Besuch einer Website angezeigt wird. Wenn es um E-Mails geht, stellt TLS sicher, dass E-Mails sicher zwischen dem Absender und dem Empfänger gesendet werden, sodass andere sie nicht lesen können.

Zurück nach oben

Wird sich diese Änderung auf mich auswirken?

Wenn Sie Probleme beim Senden und Empfangen von E-Mails haben oder ein älteres Gerät verwenden, ist das Ende des Supports für TLS 1.0 und 1.1 für Sie möglicherweise betroffen.

Sie sehen auch die Fehlermeldung „421 4.7.66 TLS 1.0 und 1.1 werden nicht unterstützt. Bitte aktualisieren / aktualisieren Sie Ihren Client, damit er TLS 1.2 "in Ihrem E-Mail-Client unterstützt.

Betroffene Desktop- und Laptop-Betriebssysteme :

  • Windows XP
  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Windows 8
  • OS X 10.2
  • OS X 10.3
  • OS X 10.4
  • OS X 10.5
  • OS X 10.6
  • OS X 10.7
  • OS X 10.8
  • Linux

Betroffene Betriebssysteme für Tablets und Mobilgeräte :

  • Android 1
  • Android 2
  • Android 3
  • Android 4
  • iOS 1
  • iOS 2
  • iOS 3
  • iOS 4

Zurück nach oben

Wie kann ich mich auf die Änderung vorbereiten?

Wenn Sie von der Änderung betroffen sind, haben Sie mehrere Möglichkeiten:

  1. Empfohlen : Aktualisieren Sie Ihre E-Mail-Clients und Ihr Betriebssystem auf die neueste Version auf Ihrem Gerät.
  2. Verwenden Sie Webmail für Ihre E-Mail-Dienste.
    • Wir halten unser Webmail stets auf dem neuesten Stand der Technik. Webmail ist von der Einstellung von TLS 1.0 und 1.1 nicht betroffen auf Ihr E-Mail-Konto zugreifen , um E-Mails zu senden und zu empfangen, auch wenn Sie Probleme mit Ihrem E-Mail-Programm haben.
  3. Verwenden Sie einen kostenlosen E-Mail-Client-Service mit der neuesten Version wie Thunderbird.

Zurück nach oben

Was ist, wenn ich mein TLS nicht aktualisieren möchte?

Es gibt keine Ausnahme für GoDaddy-Services wie Professional Email. Wenn Sie Microsoft 365 verwenden, können Sie dies tun Wenden Sie sich an einen GoDaddy Guide , um eine temporäre Ausnahme für Ihr Konto zu beantragen. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihrer Antwort. Sobald die Ausnahme gewährt wurde, müssen Sie alle E-Mail-Clients, die den Server smtp.office365.com verwenden, auf stattdessen smtp-legacy.office365.com aktualisieren .

Wenn Sie TLS 1.0 und TLS 1.1 lieber selbst wieder aktivieren möchten, können Sie den Zugriff über Powershell aktivieren .

Warnung: Wir bieten keinen Support für die Einrichtung und den Zugriff auf Powershell. Aktionen innerhalb von Powershell können Ihrem Unternehmen irreversiblen Schaden zufügen. Verwenden Sie es daher auf eigenes Risiko.

Zurück nach oben

Weitere Informationen