|  Start
Hilfe

Domains Hilfe

Über .sg-Domains

Singapore Network Information Centre (SGNIC) Pte Ltd ist der Sponsor und Hexonet, auch unter dem Namen 1 Api GmbH / ADICIO PTE LTD bekannt, ist unser Backend-Provider für Top-Level-Domainnamen (ccTLD) mit der Endung .sg, die für Singapur steht.

Wer kann .sg-Domains registrieren?

Für den Kauf einer .sg-Domain müssen Sie Folgendes vorlegen:

  • Anschrift in Singapur
  • Nachweis der singapurischen Staatsbürgerschaft oder eine Foreign Identification Number (FIN, wird auch als National Registration Identity Card oder NRIC bezeichnet)
  • Die Kontaktdaten für den Admin, den technischen Support und die Abrechnung müssen sich bei .sg-Domains auf eine Einzelperson und nicht auf ein Unternehmen beziehen
  • Ein als Registrant eingetragenes Unternehmen muss seine Business Registration Number (BID) angeben
  • Einschränkungen der Registrierung

    Registranten haben nicht das Recht, .sg-Domains an eine beliebige Partei zu verkaufen bzw. zu übertragen, um Gewinn zu machen.

    Achten Sie bei den Feldern „Admin-ID“ und „BID“ auf Groß- und Kleinschreibung.

    • Folgendes muss verwendet werden: 3 bis 63 Zeichen
    • Folgendes kann verwendet werden: Buchstaben (a–z), Ziffern (0–9) und Bindestriche (außer als erstes oder letztes Zeichen des Domain-Namens)
    • Folgendes darf nicht verwendet werden: Sonderzeichen (wie & und #)
    • IDNs: Nicht unterstützt

    Funktionen

    • Registrierungsdauer: 1 Jahr
    • Dauer der Verlängerung: 1 Jahr
      • Sie müssen Ihren .sg-Domain-Namen bis zu seinem Ablaufdatum verlängern.

      • Wenn Sie für Ihren Domainnamen die automatische Verlängerung festlegen, probieren wir 21 Tage vor dem Ablaufdatum des Domainnamens die erste automatische Verlängerung.
      • Schlägt der Verlängerungsversuch fehl, versuchen wir es 14 Tage vor dem Ablaufdatum des Domainnamens erneut. Schlägt der zweite Verlängerungsversuch fehl, unternehmen wir sieben Tage vor dem Ablaufdatum des Domainnamens einen letzten Versuch.
      • Beispiel: Ihr .sg-Domainname läuft am 31. Januar ab. Falls Ihr Domainname nicht automatisch verlängert wird, können Sie ihn bis zum 24. Januar manuell verlängern. Für automatische Verlängerungen versuchen wir, den Domain-Namen am 10., 17. und 24. Januar zu verlängern.
    • Vormerkungen: Nicht unterstützt
    • Übertragung an GoDaddy: Nicht unterstützt
    • Übertragungen von GoDaddy weg: Unterstützt
    • Übertragungssperre: Nicht unterstützt
    • Übertragungen an ein anderes Konto bei GoDaddy: Nicht unterstützt
    • Grundlegender Datenschutz: Nicht unterstützt
    • Upgrades für Schutzpakete: Nicht unterstützt
    • CashParking: Nicht unterstützt
    • Aktualisierung der Kontaktdaten: Unterstützt
      • Die Registrierungsstelle SGNIC sendet täglich Anweisungs-E-Mails an den administrativen Ansprechpartner, der die Kontaktverifizierung beantragt hat.
      • GoDaddy führt keine Kontaktverifizierung für .sg-Domains durch.
      • Wenn Sie die Kontaktdaten für die Domain ändern möchten, wenden Sie sich an unsere GoDaddy Guides.

      Anforderungen an den Nameserver

      • Folgendes muss verwendet werden: 2–13 Nameserver
      • Folgendes kann verwendet werden: IPv4
      • Folgendes darf nicht verwendet werden: IPv6, DNSSEC
      • Falls keine DNS-Auflösung erfolgt, es jedoch keine erkennbaren Probleme gibt, führen Sie bitte einen WHOIS-Lookup bei der Registrierungsstelle SGNIC durch. Wenn der Domain-Status VerifiedID@SG-Pending (ID NICHT VERIFIZIERT. VERIFIZIERUNG DES ADMINISTRATORKONTAKTS AUSSTEHEND) lautet, wird die Registrierungsstelle keine Auflösung des Domainnamens zulassen. Ausstehende Kontaktverifizierungen sind täglich gesendete Anweisungs-E-Mails an den administrativen Ansprechpartner, der die Kontaktverifizierung beantragt.
      • Wenn die ID verifiziert wurde, prüfen Sie den Domain-Status: RegistryLock: Dieser Service wird direkt von der Registrierungsstelle angeboten. Weitere Informationen über Sperren durch Registrierungsstellen erhalten Sie hier: Häufig gestellte Fragen zur Registrierungsstellen-Sperren
      • Aktualisierungen des Nameservers können bis zu fünf Tage in Anspruch nehmen.

      Erstattungen

      Ausführliche Informationen zu Erstattungen finden Sie in unserer Erstattungsrichtlinie. Für die meisten Domains gelten die Standardbedingungen für die Erstattung; für manche Domains liegen jedoch ggf. Ausnahmen vor bzw. manche Domains sind überhaupt nicht erstattungsfähig. Lesen Sie sich die Angaben unter Produkte mit besonderen Bedingungen für die Erstattung > Domainnamens-Registrierungen/-Verlängerungen und Produkte ohne Berechtigung zur Erstattung aufmerksam und vollständig durch.

      Kündigungsanforderungen

      Wenn Sie Ihre .sg-Domain kündigen möchten und Unterstützung benötigen, wenden Sie sich an unsere GoDaddy Guides.

      Weitere Informationen

      • Sie möchten eine .sg-Domain registrieren? Suchen Sie jetzt nach Ihrer Domain.
      • Lesen Sie unsere wichtigsten Artikel zu Domains, um die ersten Schritte mit Ihrer .sg-Domain durchzuführen.

    War dieser Artikel hilfreich?
    Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
    Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
    Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.