|  Start
Hilfe

SSL-Zertifikate Hilfe

Überprüfen meiner Zertifikatanforderung (Standard-Sicherheit)

Nach der Anforderung eines SSL-Zertifikats mit Standard-Sicherheit müssen Sie bestätigen, dass alle in der Anforderung aufgeführten Domain-Namen Ihrer Kontrolle unterliegen.

Befindet sich Ihr SSL-Zertifikat im gleichen GoDaddy-Konto wie die in der Anforderung aufgeführten Domains, ist diese Bestätigung nicht notwendig – wir übernehmen das für Sie. Befindet sich Ihr SSL-Zertifikat in einem anderen Konto als die Domains in Ihrer Anforderung, bestätigen Sie mit einer der folgenden Methoden, dass die Domains Ihrer Kontrolle unterliegen:

  • Wir senden einen Link für die Bestätigung an eine Liste mit E-Mail-Adressen in den Domains. Die E-Mail-Adresse muss wie folgt beginnen: admin@, administrator@, hostmaster@, postmaster@ oder webmaster@. Ist noch keine dieser E-Mail-Adressen eingerichtet, erstellen Sie eine und wir senden den Link innerhalb von 24 Stunden an Sie. Indem Sie auf den Link klicken, bestätigen Sie, dass die Domains Ihrer Kontrolle unterliegen.
  • Wenn sich Ihr SSL-Zertifikat nicht im gleichen Konto wie Ihre Domains befindet und Sie keine E-Mail-Adresse in den Domains einrichten können, müssen Sie über DNS oder HTML bestätigen, dass die Domain-Namen Ihrer Kontrolle unterliegen. Informationen zu diesem Vorgang finden Sie unter Domain-Inhaberschaft bestätigen (HTML oder DNS) .

Wenn Sie mit einer dieser Optionen bestätigt haben, dass die Domains Ihrer Kontrolle unterliegen, wird das Zertifikat innerhalb eines Werktags ausgestellt. Beachten Sie, dass manuelle Bestätigungsprozesse von Ihnen abgeschlossen werden müssen. Das Zertifikat wird erst ausgestellt, wenn Sie bestätigt haben, dass die Domain-Namen Ihrer Kontrolle unterliegen.

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie Hilfe bei diesen Optionen zur Bestätigung benötigen, wenden Sie sich an den Support.

Nächster Schritt

Nachdem wir bestätigt haben, dass die Domain-Namen Ihrer Kontrolle unterliegen, und Ihr SSL-Zertifikat ausgestellt haben, hängt Ihr nächster Schritt davon ab, wo Sie das Zertifikat verwenden:

Ort Nächster Schritt
Primärer Domain-Name in einem GoDaddy-Produkt Wir schließen die SSL-Installation für Sie ab, sofern sich das SSL in der primären Domain des Hostingprodukts befindet. Unter Umständen müssen Sie Ihren Website-Traffic von HTTP an HTTPS umleiten.
Sekundärer Domain-Name/Add-On-Domain-Name in einem cPanel-Hostingkonto Laden Sie Ihr SSL-Zertifikat herunter und installieren Sie das Zertifikat manuell in Ihrem cPanel-Konto.
VPS, Dedicated Server und andere Hostinganbieter Herunterladen meiner SSL-Zertifikatdateien

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.