Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

Managed WordPress Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Verwenden Sie die WP-CLI, um Ihre Website zu verwalten

Sie können Ihr Managed WordPress-Konto über die WP-CLI (WordPress Command Line Interface) steuern. Wenn Sie sich mit Befehlszeilenoberflächen auskennen, kann dies eine viel einfachere Möglichkeit sein, WordPress zu umgehen.

  1. Greifen Sie über SSH auf Ihr Managed WordPress-Konto zu (weitere Informationen).

    Hinweis: Überspringen Sie für Pro Managed WordPress-Konten (nur in den USA und in Kanada erhältlich) den nächsten Schritt und fahren Sie mit Schritt 3 fort.

  2. Wechseln Sie mit dem folgenden Befehl in das html-
    Verzeichnis Ihres Kontos: cd html
  3. Führen Sie die WP-CLI-Anwendung mit dem folgenden Befehl aus:
    wp

Eine vollständige Liste der Befehle finden Sie auf der WP-CLI-Website

Beispielbefehle

Aktion Befehl
Aktualisieren Sie alle Plugins WP-Plugin-Update --all
Aktualisieren Sie alle Themen wp theme update --all
Reparieren Sie Ihre Datenbank wp db-Reparatur
Objekt- und Lack-Cache leeren wp purge

Weitere Informationen