GoDaddy

Über .CO-Domainnamen

Fassung vom: 21. Februar 2017

Der Ländercode-Top-Level-Domainname (country-code Top Level Domain Name, ccTLD) .co ist die Endung für Kolumbien. Die nachfolgenden Informationen gelten für die folgenden länderspezifischen Second-Level-Domainnamen (ccSLDs), die wir derzeit anbieten:

.com.co – Für gewerbliche Einrichtungen vorgesehen

‌‌.net.co – Vorgesehen für Netzwerkinfrastrukturen wie Internetserviceprovider (ISP)

‌‌.nom.co – Vorgesehen für Privatpersonen

Einschränkungen bei der Verlängerung

Sie müssen Ihren .co-Domainnamen spätestens bei Ablauf verlängern.

Wenn Sie die automatische Verlängerung Ihres Domainnamens gewählt haben, unternehmen wir am Morgen des Tages, an dem Ihr .co-Domainname abläuft, den ersten Verlängerungsversuch. Schlägt der Verlängerungsversuch fehl, versuchen wir die Verlängerung fünf Tage nach dem Ablaufdatum erneut. Schlägt der zweite Verlängerungsversuch fehl, versuchen wir die Verlängerung zwölf Tage nach dem Ablaufdatum erneut.

Ein Beispiel: Ihr .co-Domainname läuft am 19. Juli ab. Wenn Sie für den Domainnamen nicht die automatische Verlängerung gewählt haben, können Sie ihn bis zum 19. Juli manuell verlängern. Bei automatischer Verlängerung versuchen wir am 19. Juli, am 24. Juli und am 31. Juli, den Domainnamen zu verlängern.

Wenn wir den Domainnamen nicht automatisch verlängern konnten und Sie ihn nicht bis zu seinem Ablaufdatum manuell verlängert haben, können Sie versuchen, ihn wiederzuerlangen. Das kann mit einer Gebühr verbunden sein. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Abgelaufene Domainnamen wiedererlangen.

.CO Internet SAS parkt Ihren Domainnamen fünf Tage nach Ablauf, wenn Sie ihn nicht verlängern oder wiedererlangen.

Wenn Sie den Domainnamen nicht wiedererlangen können, können wir versuchen, ihn für Sie gegen Gebühr zurückzukaufen. Unser Technischer Support hilft Ihnen gerne weiter.

Eine Anleitung für die Aktualisierung Ihrer Zahlungsinformationen finden Sie unter Angabe einer alternativen Zahlungsmethode.

Eine Anleitung zur manuellen Verlängerung Ihres Domainnamens oder zur Umstellung auf die automatische Verlängerung finden Sie unter „Manuelle Verlängerung“.

Voraussetzungen für Übertragungen

Zum Zeitpunkt einer Domainübertragung an Wild West Domains kann nur eine einjährige Verlängerung hinzugefügt werden. Weitere jährliche Verlängerungen sind später möglich, sobald die Domain in einem Wild West Domains-Konto registriert ist.

Überarbeitete Fassung: 21.02.2017
Copyright © 2017–2019 GoDaddy.com, LLC. Alle Rechte vorbehalten.