.stream-Domainnamen

.stream ist der Ort, Musik und Videos zu teilen.

Jetzt verfügbar! Ab

CHF 41.58 CHF 20.88/1. Jahr

stream_800_logo_v2

Der Domainname für die Welt des „on-demand“.

Seit YouTube 2005 das erste Video einstellte, hat die Welt der Internetvideos eine unglaubliche Entwicklung verzeichnet. Täglich gibt es weltweit stream Milliarden Abrufe – vom Skateboarding über alte Werbeclips bis zu Anleitungen für Videospiele. Analysten sagen voraus, dass Videos in naher Zukunft für 80% des gesamten Traffics im Internet stehen. Analysten erwarten, dass globales Streaming von Video-Abonnements sich in den nächsten Jahren mehr als verdreifacht.

Es gab nie einen besseren Zeitpunkt, in das Streaming einzusteigen. Und es gibt keinen besseren Ort zur Einrichtung als .stream. Es ist einprägsam und drückt genau aus, was Besucher Ihrer Website finden werden. Dieser neue Domainname unterliegt keinen Beschränkungen und kann von jedermann erworben werden.

.stream sorgt für einprägsame und unvergessliche Internetadressen für:

  • Video-Vertreiber
  • Videoapp-Entwickler
  • Content-Lizenzierer
  • Webcast-Profis
  • Anbieter von Internet-to-TV
  • Live-Streaming-Websites
  • Gaming-Profis

Streaming wird zu einem großen Geschäft.

Streaming ist nicht nur für Unterhaltung da. Unternehmen nutzen es weltweit, um Kunden Erfahrungen zu vermitteln. Dazu gehören Live-Veranstaltungen, Interviews, Produktdemonstrationen und Anleitungen. Zudem gibt es eine wachsende Anzahl von Amateurjournalisten, die über Ereignisse aus dem täglichen Leben und allen anderen Bereichen berichten. Sie alle können .stream für Ihre Videos, Episoden und Podcasts nutzen.

Lassen Sie die Musik spielen – mit einem .stream-Domainnamen.

Die Musikindustrie wurde durch das Streaming quasi gerettet. 2015 sind die Umsätze dieser Branche zum ersten Mal seit 20 Jahren wieder gestiegen. Sieht man sich die Zahlen an, ist dies erst der Beginn. Globale Anbieter von Abonnements wie Spotify, Pandora, SoundCloud und Apple berichten im Jahresvergleich von zweistelligem Wachstum. Auch Streamingdienste wie YouTube und Vevo, die Werbung einblenden, verzeichnen Wachstum.

Wo könntest du für deinen Sender oder Kanal besser werben als unter .stream? Die Erweiterung der Wahl für:

  • Musiker
  • Plattenlabel
  • Radiosender
  • Podcaster
  • Radiomanagement-Apps
  • Streaming-Start-ups
  • Anbieter von Musiklisten

Die Nachfrage nach Streaming von Video und Musik explodiert. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt. Registriere deine .stream-Domain.

Hinweise zum Produkt und rechtliche Richtlinien
Logos und Marken von Drittanbietern sind eingetragene Marken ihrer jeweiligen Inhaber. Alle Rechte vorbehalten.