Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

Website-Sicherheit

Schütze deine Website Du weißt: Du bist geschützt.
Und wir hören erst auf, wenn die Website zu 100 % sicher und sauber ist.
Website-Sicherheit
Schütze deine Website Du weißt: Du bist geschützt.

In jedem Paket der Website-Sicherheit ist Folgendes enthalten:


Schutz für eine unbeschränkte Anzahl von Seiten einer einzelnen Website.
Sicherheitsanalysten für komplizierte Probleme.
Erweiterte Sicherheitsüberwachung.
Google Blacklisting – Überwachung und Beseitigung.
Überwachung des Rufs deiner Marke.
Unbegrenzte Beseitigung von Malware und Schäden durch Hacker
Site Seal des Vertrauens.
100% saubere Website – garantiert.
30 Tage Geld-zurück-Garantie.
Kompatibel mit den meisten CMS und individuell codierten Websites.

Erweiterter Schutz und höhere Geschwindigkeit. (Deluxe, Supreme und Express)

Leistungssteigerung durch CDN und erweiterte DDoS-Bekämpfung. (Supreme)

Die Website-Sicherheit arbeitet nahtlos mit zahlreichen Anwendungen zusammen, darunter ...

Warum GoDaddy Website-Sicherheit?
Wir bieten vollständigen Schutz für sorgenfreie Nutzung.
Die Website-Sicherheit von Sucuri ist erweiterter Schutz leicht gemacht. Du musst keine Software installieren, die täglichen Sicherheitsscans laufen automatisch, und wenn es ein Problem gibt oder die Werkzeuge zur Beseitigung nicht ausreichen, gehen unsere Fachleute ohne Zusatzkosten ans Werk, egal wie lange es dauert. Wir übernehmen es. Vollständig.
Malware bedroht jeden.

Dies ist tatsächlich eine Bedrohung, die alle treffen kann, da die meisten Malware-Attacken automatisch ausgelöst werden. Praktisch jeder kann zum Ziel werden. Wer attackiert wurde und nicht über einen Mechanismus für eine sofortige Reaktion wie GoDaddy Website-Sicherheit verfügt, sollte bedenken: Nicht nur die Website kann gestört werden. Es handelt sich um eine Bedrohung des Rufs im Internet und kann Kunden vertreiben.

Man kann es sich so vorstellen: Der Schutz der Website ist mit dem nächtlichen Abschließen der Haustür vergleichbar. Man tut es nicht, weil man konkret einen Einbruch erwartet. Man tut es, da es das Risiko von Einbrüchen oder ähnlichen Vorfällen deutlich vermindert.

Was ist Website-Sicherheit?


Wirksamer Schutz gegen gefährlichste Bedrohungen. Die meisten Inhaber von Websites sind sich der Vielzahl dieser Bedrohungen nicht bewusst. Dies ist unsere Aufgabe und wir schützen deine Website gegen dies alles und mehr.

Malwarescan und -beseitigung

Wir scannen deine Website täglich. Dies gilt nicht nur für die Oberfläche, an der Kunden Schaden nehmen könnten, sondern zudem für die Server, wo Befall zum Verlust wertvoller Materialien führen kann.

Google Blacklist – Überwachung und Beseitigung

Wurde eine Website angegriffen und auf die Google Blacklist gesetzt, senden wir dir eine Benachrichtigung darüber und arbeiten an der Behebung der Probleme und der Entfernung der Website von der Google Blacklist.

Schutz mit Web Application Firewall (WAF)*

Malware stoppen, bevor es zu spät ist. Unsere Web Application Firewall (WAF) prüft eingehende Daten und beseitigt automatisch schädlichen Code.

Leistungssteigerung durch Content Delivery Network (CDN)*

Kürzere Ladezeiten der Website – um bis zu 50%. Unser Content Delivery Network (CDN) speichert Inhalte weltweit auf einer Vielzahl von Servern, damit die Inhalte stets nahe am Nutzer sind.

Schutz vor „Distribution Denial of Service“-Attacken (DDoS)*

Diese Art von Attacke legt deine Website durch Überflutung mit automatisierten Traffic lahm. In jeder Minute, die deine Website nicht betriebsbereit ist, verlierst du potentiell Kunden und Umsatz. Unsere erweiterte Sicherheitsüberwachung und die Web Application Firewall (WAF) schützen dich vor dieser Art von Attacken.

Schutz vor „Brute Force“-Attacken*

In diesem Fall geht eine Anwendung jede mögliche Passwortkombination durch, bis sie eine passende findet. Dann haben die Hacker Zugriff auf dein System, können sensible Daten stehlen und mehr oder weniger tun, was sie wollen.

Schutz vor Einschleusung*

Im Fall der Einschleusung senden Hacker schädliche Daten als Teil eines Befehls oder einer Anfrage. Die Website führt dann etwas Abträgliches aus, beispielsweise die Freigabe deiner Kundendaten für den Hacker.

Schutz vor Cross-Site-Scripting (XSS)*

Dieser Typ der Attacke wird häufig einfach mit XSS abgekürzt. Von Benutzern bereitgestellte Daten werden an einen Browser gesendet und dort übernommen, ohne sie zunächst zu bestätigen. Hacker nutzen diese Fehler aus, um Benutzer von der Website zu locken oder um die Website zu verunstalten. Dies schadet dem Inhaber der Website.

Schutz vor „Zero Day“-Attacken*

Solche Attacken werden gestartet, sobald eine neue Sicherheitslücke festgestellt wird und bevor die Lücke geschlossen werden konnte. Solche Attacken sind praktisch nicht vorherzusagen. Unsere WAF aber schützt die Website in wenigen Momenten, wenn eine Zero-Day-Attacke bekannt wird.
*Nicht im Paket Basis enthalten.

Weitere Arten der Website-Sicherheit


Jetzt die nächsten Schritte für umfassende Sicherheit tun und deine Website vor Angriffen schützen. Mit den folgenden Produkten hilft GoDaddy dir dabei, Hacker in die Schranken zu weisen.

Ssl Cert 217
SSL-Zertifikate


Hol dir das grüne Schloss und schütze deine Besucher.

Ab
CHF 64.61/Jahr

Web Backup Yellow 217
Website-Backup


Immer ein Backup von Website und Daten vorhalten. Nur für den Fall der Fälle.

Ab
CHF 2.15/Monat

Managed Ssl Yellow 217
Managed SSL Service


Bedeutet genau dies: Wir erledigen die Verwaltung für dich.

Ab
CHF 13.31/Monat

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert die Website-Sicherheit?

Der Scanner unserer Website-Sicherheit prüft deine Website in festen Intervallen auf Malware, schwarze Listen und Online-Verfügbarkeit und nimmt dir diese Aufgaben damit ab. Werden Probleme festgestellt, erhältst du sofort eine Benachrichtigung, damit du weißt, was zu tun ist. Wird auf deiner Website Malware gefunden, musst du nur eine Anfrage zur Beseitigung stellen. Unsere Fachleute machen sich dann daran, das Problem zu beheben. Die Überwachung durch die Website-Sicherheit schützt nicht nur dich und deine Kunden, sondern auch die Einstufung deiner Website in den Suchergebnissen. Dies geschieht durch Prüfung einer Reihe von Blacklists. Findet deine Website sich auf solch einer schwarzen Liste, wirst du benachrichtigt.


Welches Produkt ist zu empfehlen, wenn meine Website bereits gehackt wurde?

Wurde die Website bereits gehackt und das Problem muss schnellstmöglich behoben werden, empfehlen wir das Paket „Express“. Mit dem Paket Express beginnen die Malware-Scans sofort. Nach der Aktivierung des Produktes muss vom Dashboard der Website-Sicherheit aus eine Anfrage zur Bereinigung gestellt werden. Wir reagieren innerhalb von 30 Minuten nach Erhalt dieser Anfrage. Wir garantieren Diagnose und Bereinigung der Website. Zudem stellen wir für die Nutzer eine Anfrage an Google, damit die Website neu indexiert wird und nicht mehr auf Blacklists erscheint. Hier klicken, um das Paket Express anzusehen.


Funktioniert die Website-Sicherheit, wenn meine Website nicht bei GoDaddy gehostet wird?

Ja! Unser Ziel lautet, das Internet allgemein sicherer zu machen. Wir arbeiten mit Websites mit CMS-Hosting (WordPress, Joomla, Drupal) und individuell programmierten Websites (HTML, PHP, ASP), unabhängig vom Hosting-Anbieter.


Was ist der Unterschied zwischen den Paketen Basis, Deluxe und Supreme?

Das Paket Basis deckt den grundlegenden Bedarf für Website-Sicherheit ab. Es umfasst tägliche Scans der Website und garantiert Beseitigung verdächtiger Malware, wenn solche gefunden wird. Die nächste Stufe der Sicherheit lautet Deluxe. Dieses Paket umfasst dieselben täglichen Scans und garantierte Beseitigung, platziert die Website aber zudem auf unserem weltweiten Servernetzwerk (CDN). Damit ist die Website stets „nahe“ an den Nutzern und lädt weltweit schneller. Deluxe verfügt mit Firewall (WAF) zudem über eine weitere Schutzschicht. Traffic, der verdächtig oder gefährlich scheint, wird blockiert. Das Paket Supreme umfasst sämtliche Funktionen des Paketes Deluxe, verfügt aber zudem über kürzere Reaktionszeiten. Treten Probleme auf, steht unser Team spezialisierter Sicherheitsfachleute innerhalb von 6 Stunden nach einer Anfrage zur Verfügung. Im Paket Supreme sind zudem Website-Backup und die Wiederherstellung mit einem Klick enthalten.

Wir oft scannt Website-Sicherheit meine Website auf Malware?

Website-Sicherheit scannt deine Website täglich auf Malware. Je nach Website-Sicherheitspaket hast du die Auswahl aus Überwachung und Scans alle 30 Minuten, 12 Stunden oder täglich. Wird Malware festgestellt, erhältst du umgehend eine Benachrichtigung.

Speichert die Website-Sicherheit Backup-Dateien?

Die Website-Sicherheit speichert ein Backup aller Dateien, die bei der Behebung modifiziert werden. Diese werden für einen begrenzten Zeitraum gespeichert. Wenn du regelmäßige Backups deiner Website und Datenbanken wünschst, wende dich bitte unter 043 508 3969 an den an den Hosting-Support, um die Optionen zu besprechen.


Ich besitze ein SSL. Benötige ich darüber hinaus Website-Sicherheit?

Ja! Ein SSL verschlüsselt Daten, die mit deiner Website ausgetauscht werden. Es schützt deine Website nicht vor anderen Anfälligkeiten wie Malware, SQL-Einschleusung oder DDoS-Attacken. Mit SSL und Website-Sicherheit verfügst du über ein vollständiges Sicherheitspaket für den Schutz deiner Website, deiner Kunden und von deren Daten.


Wie schützt eine Web Application Firewall (WAF) meine Website?

Eine WAF ist eine cloudbasierte Firewall, die den Website-Traffic in Echtzeit prüft und schützt. Dies geschieht für Bedrohungen wie SQL-Einschleusung und Kommentarspam. Zudem werden DDoS-Attacken vereitelt. Die Einrichtung einer WAF dauert nur wenige Minuten. Sie bildet die Verteidigung deiner Website an vorderster Front, zwischen den Scans der Website-Sicherheit.


Wie beschleunigt das Content Delivery Network (CDN) der Website-Sicherheit meine Website?

Ein CDN ist ein weltweites Netzwerk von Servern mit dynamischem und statischem Caching. Inhalte werden schnell und zuverlässig bereitgestellt. Dies bedeutet: Ruft ein Benutzer in Japan eine Website auf, die in den USA gehostet wird, lädt die Website genauso schnell wie eine Website, die in Japan gehostet wird.

4 Hinweise
Logos und Marken von Drittanbietern sind eingetragene Marken ihrer jeweiligen Inhaber. Alle Rechte vorbehalten.